Fenix E16 LED Taschenlampe mit beschädigter Verpackung

Artikelnummer: FEE16

EAN: 6942870306056

Kategorie: Ausverkaufte Artikel

Textfeld für gratis Lasergravur

39,90 €

inkl. USt. , zzgl. Versand (Standard)

knapper Lagerbestand

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stk


Fenix E16 LED Taschenlampe mit beschädigter Verpackung

 

Daten:
4 Helligkeitsstufen:
bei Betrieb mit ARB-L16700 & Arb-L16-700UP 16340 Akku:

  • Turbo 700 Lumen / 1 Std. 5 Min.
  • High 150 Lumen / 2 Std.
  • Mid 30 Lumen / 11 Std. 55 Min.
  • Low 3 Lumen / 70 Std.
  • bei Betrieb mit CR123A Batterie:
  • Turbo 300 Lumen / 1 Std. 55 Min.
  • High 150 Lumen / 2 Std. 50 Min
  • Mid 30 Lumen / 25 Std. .
  • Low 3 Lumen / 110 Std.
  • neutralweiße Cree XP-L HI LED mit 50.000 Stunden Lebensdauer
  • max. 700 Lumen
  • Distanz: 16340: Max. 142 Meter / CR123A: Max. 93 Meter
  • vergütete Linse
  • doppelte Bediensicherung
  • magnetische Endkappe
  • Warnung bei geringer Spannung
  • Nutzbar mit 16340 LiIon Akkus und CR123A Batterien
  • Edelstahlschalter für alle Operationen
  • elektronische Regelung für gleichbleibende Helligkeit
  • Überhitzungsschutz
  • Verpolungsschutz
  • gefertigt aus hochwertigem Aluminium
  • hochwertige Type III HA-Beschichtung
  • 51mm Länge x 21,1mm Kopf x 19,8mm Körper
  • 21g (ohne Batterie)

Bedienung

  • Ein- / Ausschalten: Drücken Sie bei nicht aktivierter Bediensperre den Schalter für 0,5 Sekunden, um das Licht ein-, bzw. auszuschalten.

  • Wahl der Helligkeitsstufe: Drücken sie bei eingeschalteter Leuchte den Schalter kurz, um endlos zu wechseln zwischen: Dunkel→Mittel→Hell→Turbo. Strobe Drücken Sie bei nicht aktivierter Bediensperre den Schalter für 1,2 Sekunden, um den Strobe zu aktivieren. Drücken Sie den Schalter erneut, um zur konstanten Helligkeit zu wechseln.

  • Elektronische Bediensperre: aktivieren: Drücken Sie den Schalter 2 mal innerhalb von 0,5 Sekunden. Daraufhin zeigt ein zweimaliges Blinken die Aktivierung an. Deaktivieren: Drücken Sie den Schalter 2 mal innerhalb von 0,5 Sekunden. Darauf hin leuchtet die E16 in der zuletzt gewählten Helligkeitsstufe. Wird der Schalter bei aktivierter Bediensperre nur einmal gedrückt, so blinkt die Taschenlampe zweimal, um an die aktivierte Sperre zu erinnern.

  • Physische Bediensperre Drehen Sie den Gürtelclip über den Schalter, um die physische Bediensperre zu aktivieren. Drehen Sie den Clip vom Schalter weg, um sie zu deaktivieren.